Vortrag Wasser ist Gesundheit

Wann:
29. 01. 2013 um 19:30 – 20:30
2013-01-29T19:30:00+01:00
2013-01-29T20:30:00+01:00
Wo:
Natuma Mannheim
Regebogen 30

An diesem Abend werden spannende Erkenntnis aktueller Wasserforschung zum Thema Trinkwasse vermittelt:

Schönheit & Gesundheit von innen Obwohl jeder weiß, daß wir zu zwei Dritteln aus Wasser bestehen, behaupte ich, dass die Meisten nicht wissen, welche Folgen chronischer Wassermangel (und daran leiden viele in der Zivilisation, ohne es zu wissen!) auf Körper und Geist! hat. Physische Auswirkungen des Wassermangels: 99% unseres gesamten Stoffwechsels ist an Wasser gebunden! Fast alle Zivilisationskrankheiten sind Stoffwechselkrankheiten!

z.B.ÜBERGEWICHT: Viele haben kein richtiges Durstgefühl mehr und interpretieren die Signale ihres Körpers als Hunger => mehr Appetit. Außerdem kann nur reines Wasser die Stoffwechselendprodukte vollständig aus unserem Körper entfernen. Bei einem Wasserdefizit verkommen wir, bildlich gesprochen, zur inneren Müllhalde

oder KRANKHEITEN: Der Wasserspezialist Dr. med. F. Batmanghelidj begründet in seinem Buch „Sie sind nicht krank, sie sind durstig!“ ausführlich, warum Allergien, Asthma, Bluthochdruck, Diabetes Typ II, Verstopfung u.v.m. fast immer mit einem chron. Wassermangel einhergehen.

Themen: - Aufgaben des Wassers in unserem Körper - Welche Erkrankungen werden durch zuwenig Flüßigkeitszufuhr begünstig? - Gesundheit für Mensch und Tier - Ökologie und Ressourcenschutz - Umweltfreundliche Lösungen .

Wasser, die wertvollste Naturressource, die wir hier auf unserer Erde haben. Wie gehen wir mit dieser Reserve um und was können wir tun, um naturreines Wasser auch noch für unsere Kinder verfügbar zu erhalten? Erfahren Sie Fakten über die Trink-wassersituation in Deutschland und weltweit. Fragen und Antworten runden den Vortrag ab.